Texte “Heinz Erhard” Gedichte

Datum: 
Freitag, 28. Februar 2020 - 19:30
Ort: 
Hiltruper Museum, Zur Alten Feuerwache 26, 48165 Münster-Hiltrup

"Heinz Erhardt",     noch´n Gedicht!

Hanno Fasel trägt Gedichte und Texte des Komikers, Musikers, Dichters, Unterhaltungskünstlers und Komponisten Heinz Erhardt vor - kurzweilig, unterhaltsam humorvoll und auch nachdenklich und immer mit einem Augenzwinkern …
 „Das, was man so als Dichter schreibt, vergeht entweder oder bleibt,“ sagt Heinz Erhardt.
Seine Gedichte Verse und Prosa sind auch 111 Jahre nach seiner Geburt und 41 Jahre nach seinem Tod geblieben. Hanno Fasel wird ein breites Spektrum seiner unvergesslichen und einmaligen Werke vortragen. Natürlich wird die Made nicht fehlen und auch werden wir neben bekannten und unbekannten Versen am Ende des Abends wissen, warum die Zitronen sauer sind.

Eintrittspreis: 5,- €

Vorverkauf: Infopunkt-Hiltrup                   Stadtteilbücherei St. Clemens
                    Marktallee 38                         Hohe Geest 1b
                    48165 Münster                       48165 Münster
                   Tel.: 92501-9712895               Tel. 02501-16253
                   mail@infopunkt-hiltrup.de       info@stadtteilbuecherei-hiltrup.de

Veranstalter: Kulturbühne Hiltrup