Lesung mit Roland Jankowsky - "Sie nannten ihn Overbeck"

Datum: 
Donnerstag, 28. Oktober 2021 - 19:30
Ort: 
Kulturbahnhof Hiltrup

Eigentlich muss man Roland Jankowsky nicht mehr vorstellen. Seit fast einem ¼ Jahrhundert spielt er in der beliebten ZDF-Krimireihe Wilsberg den schrägen Kommissar Overbeck. Der coole Cop wäre er gerne, landet aber doch immer wieder im Fettnäpfchen. Durfte inzwischen aber auch seine weichen, menschlichen Seiten zeigen. Gerade deshalb hat seine Rolle mittlerweile Kultstatus. Deswegen wählten ihn die Fernsehzuschauer zum „Coolsten TV-Kommissar Deutschlands 2018“.

Roland Jankowsky, der Schauspieler hinter Overbeck, ist neben den Dreharbeiten seit zehn Jahren sehr erfolgreich mit seinen Krimilesungen auf Tour. Außerhalb der Pandemie werden seine Spielorte von Jahr zu Jahr mehr und seine Spielstätten größer. In Hoya kennt man den Vorleser Roland Jankowsky seit Jahren.

In mittlerweile sechs Programmen liest Jankowsky stets Kurzgeschichten verschiedener Autoren, die durch überraschende Wendungen, Wortwitz und groteske Situationen gekennzeichnet sind und unerwartet enden. Jankowsky ist ein exzellenter Vorleser.

 

Kartenvorverkauf
Der Kartenvorverkauf startet am Donnerstag, 14.10.2021 in der Stadtteilbücherei Hiltrup. VVK 16,- € | AK 18,- € | ermäßigt 15,- € | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 19:30 Uhr

Coronaschutzregeln
Zum jetzigen Zeitpunkt können wir Ihnen keine verlässliche Information geben, welche Regeln am Veranstaltungstag gelten werden. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten der Stadt Münster zu den tagesaktuellen Regeln. Aller Voraussicht nach gelten für kulturelle Veranstaltungen folgende Regeln:
- Sie müssen nachweisen, dass Sie einen vollständigen Impfschutz nach der zweiten Impfung besitzen.
- Sie müssen nachweisen, dass Sie genesen sind.
- Sie müssen einen negativen Coronatest nachweisen.
Bitte beachten Sie, dass wir Sie ohne einen der drei Nachweise derzeit leider abweisen müssen. Außerdem gelten im Kulturbahnhof die bekannten Abstandsregeln und eine Maskenpflicht bis zum Sitzplatz. Bitte tragen Sie eine zugelassene Maske - in der Warteschlange beim Einlass - in allen Bereichen im Kulturbahnhof außer an Ihrem Sitzplatz.