Vernissage im Kulturbahnhof: Michael Rickert Kunst=Leben – Leben=Kunst

Datum: 
Sonntag, 14. August 2022 - 15:00
Ort: 
Kulturbahnhof Hiltrup

Ausstellung "Kunst=Leben – Leben=Kunst" präsentiert Michael Rickert vom 12.08.- 28.09.2022

Es sind 40 Jahre, die Hiltrup und Michael Rickert miteinander verbinden. Zwischen Ort und Person stehen die vielen Menschen, denen seine Profession galt. Er selbst bezeichnet sich darin schon zu Anfang als Kunsterzieher.     
Die Ausstellung im Hiltruper Kulturbahnhof ist die erste von drei Ausstellungen, die in einem ontologischen Zusammenhang stehen. Die Werkauswahl umfasst fast fünfzig Jahre künstlerischer Arbeit; sie ist keinem gemeinsamen Thema untergeordnet, sondern folgt exemplarisch und chronologisch bestimmten Oeuvre-Phasen.  
Hier in Hiltrup ist es vordergründig das Wirken am Kardinal-von-Galen-Gymnasium, Rickerts Arbeit für die Jungen und Mädchen aus der unmittelbaren Umgebung Hiltrups, denen sein leidenschaftliches Interesse an der Kunst zu vermitteln. So ist es hier in Hiltrup als Ort - als (Lebens-) Raum - der nicht nur im engeren Wortsinn als Anlass dient, zu untersuchen, was dann Rickerts Kunst hier und heute vor Ort noch spürbar bewirkte, aktuell identitätsstiftend auslöst und zukünftig beeinflussen kann. Rickerts Arbeit ist in ihrer tendenziellen Ausrichtung und Bedeutung zu hinterfragen und exemplarisch an den in der Ausstellung gezeigten Kunstwerken zu belegen.

 

Website: https://michael-rickert.de

 

kein Kartenvorverkauf